Lexikon / Fachbegriffe / Spike

Spike

Ein Spike ist ein Spielzug im American Football. Bei einem Spike wirft der Quarterback den Ball direkt nach dem Erhalt auf den Boden.

Technisch gesehen, ist der Spike ein unvollständiger Pass, wodurch die Uhr angehalten wird, das ballführende Team jedoch das Down hergibt.

In der Regel wird ein Spike daher nur dann gespielt, wenn kurz vor Ende einer Spielhälfte keine Timeouts mehr vorhanden sind und die Uhr angehalten werden soll.

Ein Spike wird nicht als Intentional Grounding geahndet, wenn der Quarterback den Spike sofort nach dem Erhalt des Balles (Snap) durchführt.

Das Ausführen eines Spikes setzt voraus, dass das ballführende Team auch den darauffolgenden Spielzug ausführen kann. D.h. ein Spike wird nie im 4.Versuch gespielt, da dies zu einem Turnover on Downs führen würde.


X
Y
Vom Center bis zum Punter

Alles zu den einzelnen Spielerpositionen im American Football findet ihr hier!

Spielerpositionen