Lexikon / Fachbegriffe / Injured Reserve List

Injured Reserve List

Die Injured Reserve List ist die Reservisten-Liste verletzter Spieler. Befindet sich ein Spieler auf dieser Liste, gilt er als verletzt und ist für einen bestimmten Zeitraum nicht in der Lage Spiele zu bestreiten.

In der NFL dürfen Spieler, die auf der Injured Reserve List stehen, nicht mit dem Team trainieren und zum aktiven Kader zurückgeholt werden. Seit der Saison 2012 darf ein einziger Spieler eines Teams, der dem 53-Mann-Kader zum Start der Saison angehörte (dies war keine Voraussetzung für die Saison 2012) und der sechs Wochen nicht trainieren oder spielen kann, nach der 6. Woche der Regular Season wieder mit der Mannschaft trainieren und nach der 8. Woche wieder aktiviert werden und spielen.

Wenn ein Team der NFL seinen Spieler auf die Injured Reserve List setzt und dieser eine Verletzung hat, die vor Ende der Saison wieder überwunden ist, dann muss der Spieler nach seiner Genesung entlassen werden.


X
Y
Vom Center bis zum Punter

Alles zu den einzelnen Spielerpositionen im American Football findet ihr hier!

Spielerpositionen