Lexikon / Fachbegriffe / False Start

False Start

Bewegt sich vor dem Snap ein Spieler der angreifenden Mannschaft (Offense) vertikal, so wird dies als False Start (Frühstart, Fehlstart) bezeichnet und durch den Schiedsrichter abgepfiffen.

Vor dem Snap darf sich maximal ein Spieler der Offense parallel (horizontal) zur Line of Scrimmage bewegen, der Man in Motion.

Ein False Start wird mit einer Strafe von 5 Yards geahndet.

Daneben existiert auch ein Frühstart seitens der Verteidigung (Defense). Übertritt ein Spieler der verteidigenden Mannschaft die Line of Scrimmage bevor der Ball ins Spiel gebracht wurde spricht man von einer "Neutral Zone Infraction". Berührt er dabei noch einen Spieler der Offense ist es ein "Encroachment". Beides ziehen ebenfalls 5 Yards Strafen nach sich.


X
Y
Vom Center bis zum Punter

Alles zu den einzelnen Spielerpositionen im American Football findet ihr hier!

Spielerpositionen