Lexikon / Fachbegriffe / Three-Year Eligibility Rule

Three-Year Eligibility Rule

Um sich für den NFL Draft zu qualifizieren, muss ein Spieler mindestens seit drei Jahre von der High School absolviert haben. Das bedeutet, dass ein College-Football-Spieler berechtigt ist, entweder nach seiner Junior-Saison oder in einigen Fällen nach seiner Redshirt-Saison.

Ältere Spieler, die am NFL Draft teilnehmen, sind erst im Jahr nach dem Ende ihrer College-Berechtigung berechtigt.


X
Y
Vom Center bis zum Punter

Alles zu den einzelnen Spielerpositionen im American Football findet ihr hier!

Spielerpositionen